Die Geschichte von Weifang ist Zeugnis des freunds

Zeit: 20/09/2023   Quelle: anonym   Zahl anklicken: 1899

"diese Arbeit im Papierschnitt ist vom Tanz des Gedichts" nur dieses Grün "inspiriert, das auf der" Karte tausend Li Jiangshan "des Malers der Nördlichen Song-Dynastie, Wang Ximeng, basiert."

Am Morgen des 14. September zeigte ein Stand im Olympiapark in München Tausende von Meilen entfernte Werke immaterielles kulturelles Erbe, die aus Weifang, China, geschickt wurden.

https://img2.danews.cc/upload/ajax/20230919/0080293c74a0bf1833ff8c21cdb101a2.png

Wenn Sie sich von weit weg kennen, gibt es keine Wolkenkratzertief. Am Nachmittag des 16. September fand in Yundi erfolgreich die kulturelle Austauschveranstaltung "Corner Chinese Culture" in Anqiu-Tokio 8 Straßen von Weifang, Japan, statt, an der mehr als 20 Vertreter der Kultur- und Literaturkreise aus Weifang, Tokio, Japan und Bajie teilnahmen. Die Stadt Weifang Anqiu und die Stadt Tokio haben jeweils Treffpunkte eingerichtet.

Weifang konzentriert sich auf den Austausch und die Zusammenarbeit in den Bereichen Kultur, Bildung, Wissenschaft und Technologie zwischen ihren Städten.

Zum Beispiel haben Weifang und die japanische Stadt der Freundschaft gemeinsam die Weifang Rixiang Friendship School gebaut, die zu einem Zeugen der Freundschaft zwischen den beiden Städten geworden ist.

Jedes Jahr macht Weifang eine Reise nach Weifang, dem Leiter des internationalen Gesandten und Freundesstadt, und organisiert einen Austausch von Jugenddelegationen, Kalligraphie- und Malausstellungen für Grund- und Sekundarschüler sowie Volkskunstausstellungen mit freundlichen Städten wie Südkorea Anyang und Orshding City.

https://img2.danews.cc/upload/ajax/20230919/c27122e35791ef787d49e37e58eec91d.png

Auf dem jüngsten 14. Treffen der Kulturminister Chinas, Japans und Südkoreas wies der chinesische Minister für Kultur und Tourismus, Hu Hping, darauf hin, dass es notwendig ist, Kultur als Träger zu nutzen, um Brücken zu bauen, den Austausch zu fördern, das gegenseitige Vertrauen zu stärken und. Während der Konferenz wurde Weifang auch 2024 mit dem Titel "Kulturhauptstadt Ostasiens" ausgezeichnet. Dies ist die zweite Weltklasse-Kultur-Visitenkarte, die Weifang nach dem Gewinn der "Weltstadt für Handwerk und Volkskunst" im vergangenen Jahr.

Das von Weifang in Youcheng errichtete "Buchhaus Nishan, die Ecke der chinesischen Kultur" hat auch eine wichtige Rolle bei der Förderung des kulturellen Austauschs und der öffentlichen Meinung gespielt.Die von Weifang repräsentativen nicht veralteten Projektprodukte wie traditionelle chinesische Malerei, Achat, Robbenschneiden, Weifang Drachen, Jinsha und Papierschnitt sind zu einer Verbindung des.

https://img2.danews.cc/upload/ajax/20230919/63fbcc2da09b2e8fd5246b4679c42fac.png

 

"ob es sich um eine charmante chinesische Kung Fu Kultur handelt, es zieht mich tief an." Vor dem "Mobile Culture Corner" des Münchener Olympischen Parks sagte der Einheimische Erdmann, dass ihm der heutige Papierschnitt und andere Werke ein klareres Verständnis der chinesischen Kultur gegeben und sein Interesse daran inspiriert haben, mehr über chinesische Kultur zu lernen.

https://img2.danews.cc/upload/ajax/20230919/bc606d929b174178bc27c4f9b09615a8.png

Die chinesische Kultur ist ein reichhaltiges, farbenfrohes und tiefes Schatzhaus. Chinesische Studenten, die ausgehen, werden diesen Schatz der Welt erleuchten. Yan Sikuan, Präsident des Münchener Verbandes chinesischer Studenten und Wissenschaftler: "neben der Ecke der chinesischen Kultur, an der wir uns lange halten werden, organisieren wir jedes Jahr eine Frühlingsfestgala, einen Universitätschinesischen Tag und andere Aktivitäten, um Freunden aus Übersee chinesische Geschichten zu erzählen." Als Multiplikatoren der chinesischen Kultur bringen chinesische Studenten wie den Löwenzahn hervorragende chinesische Kultur in alle Teile der Welt.

https://img2.danews.cc/upload/ajax/20230919/1ca833c505c4963394bc17939121360d.png

Aufgrund des Austauschs sind die Zivilisationen bunt, und die Zivilisationen werden durch gegenseitiges Lernen bereichert, Weifang ist bereit, mit freundlichen Menschen aus allen Lebensbereichen in Youcheng zusammenzuarbeiten, um die Kommunikation zu stärken, das gegenseitige Vertrauen zu stärken und die Zusammenarbeit und gemeinsame Entwicklung zu vertiefen, indem es die östliche Weisheit der "Harmonie aber der Differenz, der Teilung der Schönheit" und der humanistischen Gefühle "verschiedene Berge und Flüsse,